Startseite Berlin Der Bundestag Praktikum im Bundestag

In meinem Berliner Büro

Plenum - Deutscher Bundestag
Engagierten und politisch Motivierten Studierenden biete ich gern die Möglichkeit, ein Praktikum in meinem Berliner Büro zu absolvieren. Ich möchte Ihnen so einen Einblick in meine tägliche Arbeit, aber auch in die Arbeitsweise des Deutschen Bundestages geben. Ob bei der Arbeitsgruppen- und Ausschussarbeit oder bei der Vorbereitung von Wahlkreisterminen und der Unterstützung bei Hintergrundrecherchen- ein Blick in den oftmals hektischen Arbeitsalltag eines Bundestagsabgeordneten ist auf jeden Fall lohnenswert!

Weiterlesen...

In der Verwaltung des Deutschen Bundestages

Um ein Praktikum in der Verwaltung des Bundestags absolvieren zu können, muss grundsätzlich natürlich das Interesse an der Arbeit des Hauses vorhanden sein. Von Vorteil sind immer auch gute Sprachkenntnisse- insbesondere für die Ausschüsse und Referate, die sich mit Außenbeziehungen befassen.

 Ein vorgeschriebenes Mindestalter gibt es nicht. Es können sich also sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Studierende aller Fachrichtungen auf die (leider recht knappen) Praktikumsplätze bewerben.

Generell gilt, dass die Praktikumsplätze an die Aus- oder Weiterbildung des Bewerbers geknüpft sind. Für Studierende heißt das,  dass sie sich noch in ihrem Studium befinden und dieses noch nicht abgeschlossen haben. Ebenso müssen sich Schüler noch in der Ausbildung befinden, ein Praktikum zwischen zwei Bildungsabschnitten (z.B. zwischen Abitur und Beginn des Studiums) ist nicht möglich.

Weiterlesen...

In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Neben dem Praktikum beim Bundestag direkt oder in einem Abgeordnetenbüro bietet auch die CDU/CSU-Bundestagsfraktion Praktikumsplätze für Studenten an.

In der Regel sind diese Praktika sechs Wochen lang und finden grundsätzlich in der vorlesungsfreien Zeit statt. Einsatzorte sind entweder die Arbeitsgruppen der Fraktion oder ein Abgeordnetenbüro.

Weiterlesen...

© MdB Ingrid Pahlmann